Noah ist schuld
"Jenseits der Nacht" (1987)
Musik: Harald Steinhauer
Text: Michael Kunze
Zeit: 3:00


Der Himmel ist schwarz
Die Wolken sind schwer
Und Noah macht auf Panik
behauptet, die Welt
wird zum Meer -
Lüge -
Noah ist schuld

Es regnet schon lang
Bei Tag und bei Nacht
Und Noah spielt den Warner,
das hat manche
unruhig gemacht -
Natürlich -
Noah ist schuld

Noah mißtraut dem Staat
und baut ein Rettungsschiff
Doch die Regierung hat
die Lage fest im Griff
Und wer's nicht glauben will
der kann doch nur ein Staatsfeind sein

Der Fluß wird zum Strom
der Wasserstand steigt
Schon fragen manche Leute
warum der Minister noch schweigt -
Wie peinlich -
Noah ist schuld

Noah mißtraut dem Staat
und baut ein Rettungsschiff
Doch die Regierung hat
die Lage fest im Griff
Und wer's nicht glauben will
der kann doch nur ein Staatsfeind sein

Die Erde versinkt
Ertrinkende schrein
Und nirgendwo ist Rettung
die Arche ist leider zu klein -
Da sieht man's -
Noah ist schuld
Natürlich -
Noah ist schuld
Wer sonst wohl -
Noah ist schuld

Letzte Aktualisierung: 26. December 2004 | www.juliane-werding.de ||